Referat Ministrantenseelsorge

In der Diözese Speyer gibt es rund 7000 "Minis", Mädchen und Jungen zwischen 9 und 20 Jahren, die regelmäßig die Gottesdienste, Andachten, Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen in ihren Gemeinden mitgestalten.

Sie engagieren sich ehrenamtlich, treffen sich zu Gruppenstunden, veranstalten Freizeiten und leisten in den Pfarreien oft eine großartige Jugendarbeit.

Das Referat Ministrantenseelsorge der Diözese Speyer bietet in Kooperation mit der Jungen Kirche Speyer (JUKI) und der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG) und der Kolpingjugend, DV Speyer, regelmäßig Schulungen für Leiterinnen und Leiter in der Messdienerarbeit an und unterstützt so auf vielfältige Weise die Arbeit der Ministrantinnen und Ministranten in der Diözese Speyer.

Außerdem beteiligt sich das Referat an der Planung, Organisation und Durchführung von regionalen, überregionalen und internationalen Veranstaltungen für MessdienerInnen. Beispiel dafür sind die etwa alle fünf Jahre stattfindenden diözesanen Minitage oder die internationale Romwallfahrt für MinistrantInnen.

Es gibt eine eigene Facebookseite für die Minis aus der Diözese Speyer:
http://www.facebook.com/minis.speyer

Alle Schulungen für Minis auf einen Blick findet ihr in einem Flyer, den ihr hier als pdf downloaden könnt.


Kontakt

Ralf Feix
Referat Ministrantenseelsorge
Webergasse 11, 67346 Speyer
fon 0 62 32.102-337
minis(at)bistum-speyer.de

Sekretariat: Simone Hammer, fon 0 62 32.102-331

Glaubenskiste

Archiv
höher schneller weiter

Die Jagd nach den Rekorden oder... mehr

Ich bin ein Mensch

Einfach so weitermachen ist keine Option... mehr

durchkreuzt

Was keiner wagt, das sollt ihr wagen... mehr

... mehr

... mehr

Termine

01.10.2016 | Speyer | Dom
Nacht der Barmherzigkeit
01.10.2016 | Schifferstadt
Berufungstreffen
06.11.2016 | Speyer | Krypta Dom
Speyerer Jugendvesper
06.11.2016 | Schifferstadt
Berufungstreffen
04.12.2016 | Speyer | Krypta Dom
Speyerer Jugendvesper